Ehrenamtsbörse

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?
Da sind Sie in guter Gesellschaft! Rund 31 Millionen Menschen in Deutschland haben die Vorteile ehrenamtlichen Engagements für sich erkannt und engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich.
Ob in Sport, Nachbarschaft, im kulturellen oder sozialen Bereich, ehrenamtliches Engagement gibt Ihnen die Chance, Dinge zu bewegen. Sie können etwas verändern, soziale Verantwortung übernehmen, Leben und gesellschaftliche Prozesse mitgestalten.
Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren profitieren auch selber davon:
Freiwillige, die (im Alter) für andere da sind, fühlen sich generell körperlich wohl, weil sie in Bewegung bleiben und soziale Kontakte pflegen.


Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht genau wie und wo?
Die Möglichkeiten sich zu engagieren sind vielfältig. Ob Sie Teil der Computer-Gruppe werden möchten, Begegnungsangebote wie den Frühstücks-Treff unterstützen, sich als Leih-Großeltern anbieten, in Vereinen aktiv helfen möchten oder vieles mehr ist möglich.


Das Generationenbüro informiert, berät und vermittelt Menschen, die an freiwilligem Engagement interessiert sind und unterstützt Vereine bei der Gewinnung von Ehrenamtlichen.
Als Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaf Seniorenbüros (BaS) fördern wir Engagement. Das Generationenbüro bietet Begleitung sowohl von Hilfesuchenden als auch von Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per mail.


Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren, aber zeitlich begrenzt?
Ehrenamt muss nicht immer zeitaufwändig sein. Das Generationenbüro hilft Ihnen bei der Suche nach einem Projekt, welches auch Ihren zeitlichen Vorstellungen entspricht.

Förderung durch Deutsche Fernsehlotterie

Das Generationenbüro wird durch die Deutsche Fernsehlotterie gefördert und ist in Trägerschaft des Roten Kreuzes im Kreis Borken. Das Projekt versteht sich als eine Schnittstelle der Seniorenarbeit in Vreden und wird in enger Kooperation mit der Stadt Vreden und weiteren Kooperationspartner*innen durchgeführt.

Kontakt:
Edith Gewers
Tel. 02564 8864-818
Mobil 01761/8029 755
Generationenbuero-vreden@drkborken.de
Twickler Treff, Twickler Straße 6, 48691 Vreden
Offene Sprechstunde: montags 9.00 bis 11.00 Uhr und mittwochs von 10.00-12.00Uhr im Twickler Treff, donnerstags von 9.00-11.00Uhr im DRK-Ortsverein, An´t Lindeken 101, Vreden.
http://www.DRKBorken.de